Registrieren Sie sich für die Veranstaltung

 

 


Ein Jahreskalender von A.P.A.D. für 2017

Dieses Jahr haben wir einen Kalender für das Jahr 2017 von unseren Hunden gemacht.  Der Preis beträgt 10 Euro. Die Kalender sind im Tierheim Apad in Denia erhältlich.  In einigen Ausnahmefällen könnten wir den Kalender auch mit der Post zustellen.
Wer hat noch keinen Kalender für das Jahr 2017 und möchte so unsere Hunde im Tierheim etwas unterstützen?
ALLE Erlöse aus dem Verkauf dieses Kalenders kommen ausschließlich unseren Hunden zu Gute!! Ebenso bieten wir einen Kugelschreiber zu einem Preis von 2,50 Euro an.


25 Jahre Tierschutz in Denia – Fest im Tierheim am 06.08.2016


Frühlingsfest im Tierheim am 28.05.2016


24.04.2016

Zwei unterernährte Hunde wurden aus einer Wohnung gerettet

In diesem Video von tvdenia.com ist ein Einsatz von unserem Mitarbeiter Toni dokumentiert, der hier zwei zurückgelassene, unterernährte  Hunde aus einer Wohnung befreit und sie ins Tierheim bringt! Der ganze Artikel: Infos


21.02.2016

Großzügige Geldspende von BIERI ELEKTROTECHNIK AG wird für den Bau eines Verbindungsgangs verwendet

Wir haben eine großzügige Spende in Höhe von 5.000 Euro von der BIERI ELEKTROTECHNIK AG aus der Schweiz erhalten und bedanken uns im Namen der Tiere ganz ganz herzlich dafür! Dieses Geld wird wie abgesprochen verwendet um einen „Verbindungsgang“ zwischen Quarantäne (ab sofort wird das umbenannt in Park 3 und Park 4) rüber zum „Sven-Garten“ zu bauen, damit die Hunde schnell und problemlos -auch ganze Gruppen- auf dieses Grundstück zum Austoben geleitet werden können. Wir werden nach Ostern damit anfangen, Bilder werden noch folgen.
Unser spezieller Dank gilt hier Christoph und Jasmin Bieri!!

Zur Zeit arbeiten wir an der Vergrößerung und den Ausbau unserer Zwinger hinten in der Quarantäne, wo die überwiegend großen Hunde in Einzelzellen sitzen und sehr wenig Licht und Sonne abbekommen. Der Boden ist bereits betoniert und die ersten drei Zwinger sind bis auf die Wandfarbe fertig und werden nun bezogen. Unser hübscher Billy war der Erste, der einziehen durfte. Er kann sich nun richtig schön bewegen und nimmt Anteil an dem Geschehen draußen, was früher durch die gelochten Türen nicht möglich war. Die Metallgitter hat unsere Präsidentin gespendet. Das waren früher Papageienvolieren und dienen nun als Trennwände. Unser Mitarbeiter Toni hat sogar im hinteren Auslauf ein kleines Planschbecken für die Hunde gebaut, damit sie sich im Sommer abkühlen können. Natürlich sind wir auch weiterhin auf Materialspenden angewiesen.


06.12.2015

A.P.A.D. Fiesta Benéfica 6 de diciembre 2016

Es war SUPER! Vielen Dank und bis nächsten Mal!
Hemos pasado fenomenal, muchas gracias a todos y hasta la proxima!
Thank you all for supporting us and we hope to see you again soon!


26.11.2015

Riesige Futterspende ist angekommen

Liebe Tierheimfreunde,
es weihnachtet schon bei uns und unseren Hunden. Mehr als 280 kg an Futter- und Sachspenden sind mit einer Spedition aus Deutschland (Danke an Eva und die Spedition Christ) bei uns im Tierheim A.P.A.D. am 26.11.15 angekommen. Wir brauchen diese Spenden immer ganz dringend, denn auch die Futterversorgung ist für mehr als 140 Hunde eine große Herausforderung!
Diese Spende haben wir nur Pendragon Tattoo Tierschutz, allen voran Kerstin Ehrhardt und allen ihren Helfern zu verdanken.
Noch dazu wurden 600,-€ an Spendengeldern gesammelt um unsere Tiere zu impfen und zu chipen.
Tausend Dank für diese Leistung!!!


14.06.2015

Frühlingsfest im Tierheim am 14.06.2015

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr die CAMINATA SOLIDARIA DE A.P.A.D. statt. Die Teilnehmer wanderten mit den Hunden aus der Innenstadt von Denia bis zu unserem Tierheim. Dort wurden sie mit den verdienten Erfrischungen empfangen. Anschließend konnten Menschen und Hunde sich im Schatten erholen oder unseren neuen AGILITY-Parcours einweihen. Der Wettergott war uns wieder einmal gnädig bis auf ein paar Sturmböen gegen Ende der Fiesta. Man sah überall fröhliche Gesichter, denn für alles, was zu einer gelungenen Fiesta gehört, war gesorgt!
Wir danken allen unseren fleißigen Helfern und Sponsoren:
THE JOHNNY MOWTON EXPERIENCE sorgte für die mitreissende Life-Musik NEFER BELLYDANCE erfreute uns mit einer professionellen Bauchtanz-Darbietung. Das Restaurant EL BARRIL spendierte die Bratwürstchen. Vom Restaurant TENERÉ bekamen wir eine Riesen-Paella.
Zahlreiche Kuchen und Torten wurden uns von vielen Besuchern gebracht. Viele wertvolle Preise waren uns für die Tombola gespendet worden. HERZLICHEN DANK an alle, die dadurch zum Gelingen unserer Fiesta beigetragen haben.


14.12.2014

Verbesserungen sind uns wichtig.

Auch mit wenig Geld kann man viel erreichen. Eine neue Auslauffläche wurde realisiert.
So können mehrere Hunde gleichzeitig draußen die Sonne genießen.


04.10.2014

A.P.A.D. vertreten am Tag der Vereine in Denia


01.10.2014

Die Waschmaschine im Almacen hat gebrannt

Vor kurzem hatten wir einen Schwelbrand im Almacen.
Die Waschmaschine fing Feuer, das Almacen war schwarz vom Rauch.
Wir haben schnell die Hunde in Sicherheit gebracht. Gott sei Dank
kam kein Tier zu Schaden.


Frühlingsfest im Tierheim am 25.05.2014


20.11.2013

Eine neue Auslauffläche für die Hunde ist realisiert: Sven´s Garten!

Herumrennen und sich Austoben…….Es ist nach viel Arbeit endlich fertig……und es ist toll.
Vielen Dank an alle Helfer die geschuft habe!! Tausend Dank, unsere Hunde haben soviel mehr Spaß!!


Impressionen vom Herbst-Tierheimfest am 20.10.2013


19.10.2013

Wir haben vier neue Aussenzellen in den Parks

Unser Freund HERBY hat uns dafür einige Hundehäuschen gebaut.
Die Behausungen sind gegen Regen und Sonne geschützt.
Auch bieten sie genügend Platz damit sich unsere grossen Hunde in ihren Behausungen wohler fühlen.
Ausserdem werden Spielsachen und Hindernisse bereitgestellt, damit unsere Welpen sich auch mal richtig Austoben können.


25.09.2013

Neue große Auslauffläche für die Hunde

Eine neue große Auslauffläche für die Hunde wird realisiert……Herumrennen und sich Austoben…….ist noch nicht ganz fertig……aber es wird toll!!


18.08.2013

Neue Hundebilder an der Hauswand

Und wieder hat uns Jochen ein schönes Bild an die Hauswand vom Tierheim A.P.A.D. in Denia gemalt…..dankeschön 🙂


Impressionen vom Tierheimfest am 23.06.2013


12.06.2013

Unser Hundekindergarten
Jochen Freund hat uns für den Welpen-Park ein tolles Schild gemalt
Unser Kindergarten ist jetzt offiziell eingeweiht


10.05.2013

Neue Gitter für die Zellentüren
Wie fühlen sich unsere Hunde im Sommer besser? Was können wir tun damit auch die kleinen Hunde etwas mehr Lebensqualität haben? Was können wir möglichst günstig verbessern? Das APAD-Team hat sich Gedanken über die teils total verrosteten Zellentüren gemacht. Die kleinen Hunde konnten nie nach draußen sehen, in den Zellen stiegen die Temperaturen im Sommer ins unermessliche. Ziel: Luft kommt rein und die Sicht nach draußen ist so gewährleistet, dass sich die Hunde nicht gegenseitig verletzen können. Yuri unser Spezialist am Schweissgerät hat sich an die Arbeit gemacht: Und die Hunde sind viel glücklicher, haben mehr Licht, sehen nach draußen und es kommt mehr frische Luft in die Zellen rein. In ein paar Tagen werden alle Hunde eine so tolle Türe haben, der Sommer kann kommen……..


03.05.2013

Neue Auslauffläche für die Welpen

Yuri und Alejandro haben wieder etwas super tolles gebaut.
Endlich haben unsere Kleinsten einen Park an der frischen Luft zum Herumtollen.


20.02.2013

Das COLEGIO PAIDOS hat A.P.A.D. besucht
Wir haben Besuch bekommen von mehr als 50 Schülern aus dem COLEGIO PAIDOS.
Es ist bereits der zweite große Besuch!!!! Das nächste Mal gibt es einen Zeichnungswettbewerb für Kinder bei A.P.A.D. mit dem Thema „Mein Haustier!“

 

 

 

 

 


25.01.2013


Neue saubere Auslauffläche in der Quarantäne

In der Quarantäne haben wir dieses Jahr im Auslauf eine wasserdurchlässige Plane verlegt und darauf eine dicke Schicht feine weiße Steinchen aufgeschüttet. Nun ist endlich der Schlamm weg, alles ist viel sauberer für die Hunde. Zusätzlich haben wir an den Zwingern eine Reihe dicker Zementplatten verlegt.

So schmutzig war es vorher, wenn es geregnet hat.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen