Pflegestelle gesucht!!!

Diese  Hunde benötigen Ihre Hilfe am dringendsten

05.11.2020

‼DRINGEND ZUHAUSE GESUCHT‼
Jimmy ist nun 13 Jahre alt und hat davon 7 Jahre hinter „Gittern“ gelebt. Seine Besitzer brachten ihn im Alter von 6 Jahren ins Tierheim, weil er den Nachbarn gebissen hatte. Warum und was der Auslöser für den Biss war, wurde uns nicht mitgeteilt.
Nun ist Jimmys größter Wunsch seine letzten Tage in einem Zuhause mit etwas Liebe, Wärme und Geborgenheit zu verbringen. Es gibt nichts traurigeres, als wenn eine Hundeseele alleine in seinem Käfig von dieser Welt geht. Daher suchen wir ohne Unterlass nach einer Heimat für Jimmy.
Nicht nur das hübsche und freundliche Aussehen von ihm erinnert an einen Rotfuchs sondern auch genau diese intelligente und schlaue Art, die Jimmy sehr lernfähig macht. Er versteht und begreift schnell, wenn man einen Kommunikationsweg zu ihm gefunden hat.
Mittlerweile wissen wir, dass Jimmy sich seine Menschen selber aussucht, auf die er dann zugeht und sich streicheln und knuddeln lässt. Jimmy braucht etwas Zeit um Vertrauen zu fassen, daher mag er es gar nicht, direkt von allen berührt und gestreichelt zu werden, da schnappt er auch ohne Warnung schon mal zu. Allerdings kann es bei gegenseitiger Sympathie schon bei der Erstbegegnung zu einer Annäherung kommen. Hat man erst einmal den Zugang zu seinem Herzen gefunden, ist Jimmy ein treuer und anhänglicher Hund.
Als Hunde-Opi ist er natürlich stubenrein und geht hervorragend an lockerer Leine spazieren, was er dann in vollen Zügen genießt. Von fremden, entgegenkommenden Menschen will er nicht gestreichelt werden und am liebsten möchte er seinen Menschen ganz für sich alleine haben. Mit Kindern, kleinen Hunden und Katzen kann Jimmy gar nichts anfangen, die einen wollen ihn sowieso nur ungefragt anfassen und die anderen sieht er als Beute an.
Im Haus ist Jimmy ein ruhiger Mitbewohner, der sich gerne ein gemütliches Plätzchen zum dösen sucht, oder ab und zu das Haus kontrolliert ob noch alles in Ordnung ist.
Wer möchte unserem Jimmy noch ein paar schöne Jahre bereiten und ihm die Liebe geben, die er verdient?? Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Januar 2020

Brandy

Xuso

2 ältere Hunde, die es verdienen, ihre verbleibende Zeit in einem warmen Zuhause zu verbringen…

Brandy und Xuso sind auf einer Pflegestelle!


Tristan

Yara

Juli 2019: Tristan ist auf einer Pflegestelle und Yara hat ihre Familie gefunden!


Rex

Rex ist ein wunderschöner und eindrucksvoller Schäferhundmischlings-Oldie. Der arme alte „Junge“ hat den schlimmsten Albtraum eines Hundes erlebt: sein Besitzer ist im Krankenhaus und es gibt niemanden, der sich um Rex kümmern kann. So kam es, dass Rex nun sein Sofa mit einem Hundebett in einem Käfig tauschen musste. Armer Rex, er wird am 8. Juni 14 Jahre alt und wir wollen nicht, dass er seine letzten Tage im Tierheim verbringt.
Rex ist ein sanfter Junge und sehr kontaktfreudig mit Menschen und Hunde. Er ist sehr liebevoll und wird nie müde gekuschelt und gestreichelt zu werden. Rex ist ruhig, edel, liebevoll, verspielt und respektvoll. Er liebt ruhige Spaziergänge und geht gut an lockerer Leine. Rex liebt es, gebürstet und berührt zu werden, er ist stubenrein und gut erzogen. Man merkt schnell, dass er eng mit seinem Besitzer zusammen gelebt hat und das Leben mit dem Menschen kennt. Helfen Sie uns, für Rex eine Familie zu finden, bei der er den Rest seines Lebens mit viel Liebe und Ruhe verbringen kann..

Juni 2019: Rex befindet sich auf einer tolle Pflegestelle!


Dardo

Cia

Dardo und Cia kamen als Welpen in die APAD, sie leben seit Jahren in Käfigen. Sie wissen nichts über das Leben außerhalb des Tierheims. Sie sind Aengstlich, aber sehr lieb. Wir suchen Pflegestellen für diese Hunde bei Menschen die Zeit und Geduld haben …

Abril 2019: Cia und Dardo haben Pflegestelle! Bald können sie adoptiert werden!


Kommentare sind geschlossen.